Wir bieten Ihnen ein
BESONDERES
WOHNGEFÜHL

in einem nicht
alltäglichen
Urlaubsdomizil:
einem ACKER-
BÜRGERHAUS

in Quedlinburg.

Es befindet sich am
Mathildenbrunnen
und vis-a-vis der
Nikolaikirche.

Eingang zur Pension »ST. NIKOLAI«
Mathildenbrunnen und Nikolaikirche
Das besondere Wohngefühl Fachwerk im Raum Pension und Steakhaus - Außenansicht Der Mathildenbrunnen Ferienwohnung Kissentraum Ferienwohnung im Fachwerkhaus Sitzecke im Fachwerkhaus Bad im Fachwerkhaus Küche im Fachwerkhaus

URLAUB IN QUEDLINBURG

Sie wohnen in einem sanierten FACHWERKHAUS, das 1637 während des dreißigjährigen Krieges vom Zimmermeister Gabriel Goldfuß erbaut wurde.
Die Räumlichkeiten sind größtenteils bautechnisch erhalten worden; alte Balken, steile Stiegen, Lehmwände, Erker, alte restaurierte oder nachgebaute Fenster, Türen und Möbel begleiten Sie während Ihres Aufenthaltes bei uns. Dies alles gehört zu einem Fachwerkhaus und gibt ihm einen ganz besonderen Charakter.

Die Stadt Quedlinburg gewährt Ihnen Einblicke in ihre über 1000-jährige Geschichte mit mehr als 1200 Fachwerkhäusern. Kaiser Otto der III. verlieh der Äbtissin Mathilde, im Jahre 944 das Recht, an der »Quitilingaburg« einen Marktplatz zu errichten. Der Marktplatz wurde als »Metropole des Reiches« bezeichnet und genoss die gleichen Privilegien, wie sie auch die großen Märkte in Köln und Magdeburg besaßen.

Viel Freude in unserem geschichtsträchtigen Städtchen mit Weltkulturerbe-Status.

Der Hofgarten

PENSION

Unsere Pension verfügt über 7 Doppel-
zimmer
und 2 Ferienwohnungen (bis 5 Personen). Alle sind mit DU/WC, Föhn, Fernseher und Küchenzeile im gehobenen Landhausstil ausgestattet.

Zimmerpreise:
DZ ab 52,00 € pro Tag
Ferienwohnung ab 55,00 € pro Tag

Die Preise beinhalten Bettwäsche sowie Handtücher und Endreinigung.

Frühstück pro Person 8,00 €.

Parkplatz auf Anfrage.

Zusatzkosten: Kurtaxe der Stadt Quedlinburg 2,50 € pro Person pro Nacht.

Mathildenbrunnen und Pension »ST. NIKOLAI«